Nachrichten

Nachrichten

06.11.2020   Schützenabend
Dieses Jahr war wegen der COVID-19 Vorschriften alles etwas anders.
Einen Schützenabend wie in den vergangenen Jahren durchzuführen, wäre unverantwortlich gewesen. Trotzdem wollten wir am Ende der Schiesssaison noch einen kleinen Akzent setzen, um uns heuer ein letztes Mal zu treffen und ein kleines Highlight zu setzen. Deshalb luden wir unsere Vereinsmitgliederzwischen 18:00 und 19:30 Uhr ein, ihre Preise und Auszeichnungen, die sie im Laufe des Jahres gewonnen hatten, in der Schützenstube Sand abzuholen.
Ab 18:00 Uhr erschienen die ersten maskierten Gäste, trugen sich in die Präsenzliste ein und holten ihre Preise und Auszeichnungen ab. Weitere folgten. Die einen kehrten baldmöglichst nach Hause zurück die anderen verweilten noch ein wenig und verbrachten bei Wein, Bier, Mineralwasser u. a. Getränken noch einen gemütlichen Moment in kameradschaftlicher Geselligkeit.

Auch wenn es dieses Jahr keine offizielle Verkündigung der Rangliste gab, hier die wichtigsten Infos:
Gewinner des diesjährigen Klancar-Pokals sowie der Vereinsmeisterschaft über 50m und 25m war Marc Campana.

Hier geht's zu den Bildern.